Wie alles begann

Ein Spaziergang in der Sonne

Es war einer der ersten Frühlingstage mit sehr schönem, sonnigem Wetter und ich ging in meiner Mittagspause im Park spazieren. Es war sehr still, in der Luft lag der erste Frühlingsduft und ich fühlte mich unbändig glücklich. Einfach so. Da fühlte ich ein ganz starkes JA, zu mir, zu meinem Leben, einfach zu allem.

 

Später dachte ich nochmals darüber nach und dachte: Marion, bei strahlendem Sonnenschein und lauer Frühlingsluft ein JA zum Leben zu spüren, ist nun nicht so richtig schwer. Wie steht es denn in den schweren Momenten? Wenn Du Angst hast, wenn Dich Sorgen plagen oder Du sehr traurig bist. Wie weit ist es da her mit Deinem JA?

 

Eine berechtigte Frage, oder?

Ein JA auch in schweren Zeiten?

Geht das überhaupt? Ich habe das selbst erlebt und weiß – es geht!

Und daraus sind 30 JA-Impulse entstanden:

 

30 Tage JA.

?
E-Mail an kontakt@resilienzimpulse.de
?
0711 - 57700647
?